FANDOM


Vorlage:Charaktere

Knuckles ist ein roter Ameisenigel und zählt zu Sonics Freunden, aber auch Rivalen. Sein Debüt hatte er in Sonic the Hedgehog 3. Mit Knuckles' Chaotix wurde ihm ein eigener Spieletitel gewidmet, wo er zusammen mit seinen Freunden Vector, Charmie, Espio und Mighty auftrat.

Zum CharakterBearbeiten

Knuckles ist der letzten Nachfahre eines alten Stammes der Echidna, einer Gruppe von Ameisenigeln, und lebt auf der schwebenden Insel Angel Island. Sein Schicksal ist es, den auf der Insel versteckten Meister-Smaragd (engl: Master Emerald) zu schützen, welcher mithilfe seiner Energie die Inseln in der Luft hält. Knuckles ist als Kampfsport-Profi und Schatzjäger bekannt. Bei seiner ersten Begegnung mit Sonic und Tails hielt Knuckles die Beiden für die Übeltäter, die die Chaos-Smaragde und den Meister-Smaragd stehlen wollten. Als er später merkte, das er von Dr. Eggman hereingelegt wurde, half er Sonic und Tails anschließend um seinen Irrtum wieder gut zumachen und kämpft seitdem an ihrer Seite.

Auch wenn Knuckles und Sonic befreundet sind, so ist er trotzdem neidisch auf seinen freien Lebensstil ohne jegliche Verpflichtungen. Eine seiner Schwächen ist seine Leichtgläubigkeit, weshalb es Dr. Eggman schon einige Male gelang, Knuckles reinzulegen und ihn gegen Sonic aufzuhetzen.

FähigkeitenBearbeiten

Mit seinen Fäusten, die mit je zwei Stacheln ausgestattet sind, kann er Hindernisse wie Felsen ganz leicht aus dem Weg räumen und sie erleichtern ihm das Graben und Klettern. Außerdem kann er mithilfe seiner Dreadlocks über kurze Entfernungen durch die Luft gleiten. Wegen seiner Aufgabe als Wächter des Master Emeralds, kann er die Macht dieses Edelsteins einsetzen, um die Kraft der Chaos Emeralds zu kontrollieren.